Datenschutz

 

Wemade ist berechtigt, im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderliche personenbezogene Daten der Kunden zu erheben,

zu speichern und zu verarbeiten. Die an wemade übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der individuellen Bestellung der Kunden genutzt. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

 

Wemade gibt personenbezogenen Daten der Kunden einschließlich der Haus-Adresse und E-Mail- Adresse nur an dessen Dienstleistungspartner weiter, die die Daten zur Bestellabwicklung benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen). Kreditkartendaten – sofern diese erhoben werden – werden nicht von wemade gespeichert, sondern direkt von dessen Zahlungsdienstleistern erhoben und verarbeitet. Es wird darauf geachtet, dass nur das erforderliche Minimum an notwendigen Daten übermittelt wird. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten der Kunden, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden die Kunden sich bitte per E-Mail an: info@wearemade.com oder senden Sie Ihr Verlangen per Post.

  • Facebook
  • Twitter
  • Vimeo